WOCA Terrassenöl

Wieso braucht die Terrasse aus Holz Pflege?

  • Hölzerne Oberflächen werden durch wetterbedingte Einflüsse grau, spröde und rau
  • Durch Niederschlag quillt die hölzerne Oberflächen auf und wird ausgewaschen.Hitze und pralle Sonne sind Schuld an Rissen.
  • schattige Bereiche neigen zu schneller Algen- und Moosbildung.
  • Ständige Feuchtigkeit sorgt für Pilzbefall und Fäulnis.

Wie reinigen Sie richtig?:

Empfehlenswert ist der Exterior Cleaner von WOCA. Dieser feuert die ursprüngliche Farbe der Holzoberfläche wieder an.
Der Gebrauch ist manuell wie maschinell, mit einer Tellermaschine, möglich. So wird bei der

Mit einem Pinsel auftragen

auftragen von Hand

Reinigung von Hand die natürliche Vergrauung belassen. Im Gegenzug sorgt die Maschinenreinigung für eine sanfte gründliche Beseitigung der Vergrauung.

WOCA Terrassenreiniger ist für Holzoberflächen einzusetzen. Er beseitigt Algenbefall und Moosbewuchs und bewahrt das Terrassenholz vor Neubefall .

Danach ist Ihre Terrasse aus Holz bestens für eine Behandlung mit Öl vorbereitet.

Der WOCA Exterior Cleaner ist auch für Beläge aus Stein geeignet.

Ölbehandlung:

Um das Holz Ihrer Terrasse im Anschluss wieder beständiger gegen Umweltbelastungen zu machen, sollte Sie es mit Terrassenöl von WOCA und WOCA Exterior Öl behandeln. Es ist vielfältiger Farbauswahl erhältlich.Darunter Douglasie, Lärche, Teak und Bangkirai für die gängigsten Hölzer.

Weshalb WOCA Terrassen-Öl?

  • kann zügig und leicht aufgetragen werden
  • Bildung einer wasserabweisenden Oberfläche
  • Das Terrassenöl dringt ins Terrassenholz ein
  • große Auswahl an holztypischen Tönungen
  • geringer Kostenaufwand

Die Produkte sollten Sie auf einer Musterfläche testen, da sich jedes Holz anders verhält.Produktproben erhalten Sie im WOCA Shop.

Telefonische Beratung bekommen Sie unter: Tel. 0761/ 896 422 12.

Verfahrensanweisung

Sie brauchen:

    • Exterior Cleaner von WOCA
    • WOCA Exterior Öl in der gewünschten Farbe
    • Putzeimer und Schrubber mit Nylonborsten
    • oder
    • Tellermaschine mit Nylonbürste und Tank für Reinigungsmittel
    • Pinsel
    • falls vorhanden: Gartenschlauch

1. Reinigung

Als erstes säubern Sie die Holzoberfläche ordentlich.

Anschließend wässern Sie die Holzterrasse.

Vermischen Sie den WOCA Exterior Cleaner in einem Eimer mit Wasser (nach Bedarf im 1:2 bis 1:4).
Ist Ihre Holzoberfläche extrem dreckig benutzen Sie Ihn unverdünnt.

Schrubben Sie die Oberfläche aus Holz gründlich mit der Reinigungsmischung. Verwenden Sie dafür eine Putzbürste mit Nylonborsten oder setzen Sie eine Tellermaschine mit Nylonbürste ein.

Nachdem Sie sämtlicher Schmutz gelöst haben, sollten Sie die Holzoberfläche gründlich mit Wasser abspülen. Dazu nehmen Sie am einfachsten einen Wasserschlauch.

2. Das Ölen

Ist das Holz vollständig getrocknet, können Sie das Exterior Öl von WOCA auftragen.
Orientieren Sie sich dabei an der Beschreibung auf der Produktrückseite.

Möchten Sie stark verfallene Terrassen erstbehandeln, benötigen Sie mehr WOCA Exterior Öl.

Verarbeitungshinweise:

Verwenden Sie WOCA Exterior Öl nur bei schönem und trockenem Wetter.
Die Umgebungstemperatur sollte nicht unter 18 °C liegen. Zu starker Sonnenschein sollte aber gemieden werden, weil Reiniger und das WOCA Exterior Öl dann zu zügig abtrocknen.

Bis das WOCA Exterior Öl ausgehärtet ist, muss die die Terrasse vor Wasserkontakt geschützt werden.

Sie überlegen Ihre Terrassenoberfläche zu renovieren dann finden Sie hier das passende Angebot für Sie:

Holzterrassenreinigungsset mit WOCA Exterior Öl in unterschiedlichen Farbtönen

Set für die Sanierung von Holzterrassen

Sonderangebot zur Terrassen-Renovierung

Im Angebot enthalten:

  • 2,5 l Terrassenreiniger von WOCA
  • 2,5 l WOCA Terrassen-Öl
  • 3 Super Pads für die Reinigung schwarz
  • 3 grüne Super Pads
  • Terrassenstreicher
  • Padhalter 150 x 30mm für Teleskopstiel (Stiel nicht enthalten)

 

Weitere Terrassenprodukte und Zubehör bekommen Sie im WOCA Shop.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.